• Praxis01

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Kleine Patienten ganz groß im Fokus

Bei unserer Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Frau Dr. Tahereh Sprakel sind Kinder und Jugendliche in den besten Händen. Dank jahrlanger Erfahrung in der Kieferorthopädie ist sie eine Expertin auf diesem Gebiet und empfängt jeden ihrer Patienten mit großer Herzlichkeit.

Die kieferorthopädischen Behandlungsmethoden in Ihrer Praxis in Coesfeld sind dabei besonders vielfältig. So konnten wir bereits sehr vielen jungen Patientinnen und Patienten ein glückliches Lächeln mit geraden Zähnen und einem gesunden Biss ermöglichen.
Im jungen Alter verläuft eine kieferorthopädische Behandlung fast immer ohne Probleme, denn in der Wachstumsphase ist der Kiefer besonders formbar und flexibel. Eventuelle Ängste und Sorgen sind dabei unbegründet, denn sanfte Methoden ermöglichen einen schonenden Behandlungsablauf.

In unserer familienfreundlichen Zahnarztpraxis in Coesfeld möchten wir jungen Patientinnen und Patienten die bestmögliche kieferorthopädische Behandlung ermöglichen, nehmen daher regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil und verfügen über eine moderne Ausstattung.

Die Wünsche und Sorgen unserer jungen Patientinnen und Patienten werden bei uns immer ernst genommen. Wir freuen uns schon auf ein Kennenlernen!

Herausnehmbare Zahnspange >

Flexibel und effektiv zum Ziel

Zu Beginn einer kieferorthopädischen Behandlung in der Praxisgemeinschaft Dres. Sprakel steht meist eine herausnehmbare Zahnspange. Indem sie gewünschte Zahnbewegungen und Kieferveränderungen auslöst, dient sie der Korrektur von leichten Fehlstellungen im Ober- oder Unterkiefer und einem gesunden Biss.

Die Zahnspangen können selbstständig eingesetzt und herausgenommen werden. Individuell im Labor angefertigt, bestehen sie aus einer Kunststoffbasis mit Klammern und Regulierungselementen, die teilweise mit kieferorthopädischen Schrauben versehen sind.

Da sich junge Patientinnen und Patienten noch im Wachstum befinden, lässt sich insbesondere im Wechselgebiss die Kieferentwicklung optimal beeinflussen. Altersgerecht sind die losen Zahnspangen außerdem, da sie zum Zähneputzen herausgenommen werden können und damit die Mundhygiene vereinfachen.

Je öfter und länger die Spange getragen wird, umso effektiver wird das Gebiss beeinflusst.

Feste Zahnspange >

Starker Helfer für starke Resultate

Festsitzende Zahnspangen eignen sich für die Korrektur von komplexen Zahn- und Kieferfehlstellungen. Sie werden in unserer Zahnarztpraxis in Coesfeld fest an den Zähnen fixiert und erst am Ende der Behandlung wieder entfernt.

Die Regulierung erfolgt mithilfe von „Brackets“, kleinen Halterungen in Form von Plättchen, die auf den Außenseiten der Zähne schonend fixiert und durch einen elastischen Drahtbogen miteinander verbunden werden. Dieses System kann zusätzlich durch Gummiringe, verschiedene Federn und Drähte ergänzt werden. Individuell eingestellt, werden die Zähne damit schonend Schritt für Schritt in die optimale Position gebracht.

Eine besonders ästhetische Regulierung bieten wir mit fast unsichtbaren kleinen, schonenden Keramik-Brackets an. Auch sogenannte selbstligierende Brackets aus Metall gehören zu unserem Leistungsspektrum. Diese sind kleiner als herkömmliche Bracktes und ermöglichen eine schnellere sowie sanftere Behandlung, da durch die geringe Größe weniger Druck ausgeübt wird.

Der Vorteil gegenüber herausnehmbaren Spangen ist, dass fast alle Fehlstellungen korrigiert werden können, ohne dabei das Kauen und Sprechen zu beeinflussen.

Bei einer guten Mundhygiene wird die Zahngesundheit durch eine feste Spange überhaupt nicht beeinträchtigt.

Unsichtbare Zahnspange: Unsichtbare Schiene und Lingualtechnik >

Nahezu unsichtbare Korrektur für hohen Komfort bei der Behandlung

Jugendliche bevorzugen aus ästhetischen Gründen eine unauffällige Korrektur von Zahnfehlstellungen, die wir in unserer Zahnarztpraxis in zwei Varianten anbieten.

Die Schienentherapie ist ein elegantes Verfahren bei leichten bis mittleren Fehlstellungen. Sie ist aus transparentem Kunststoff gefertigt, im Alltag unsichtbar und kann jederzeit herausgenommen werden. Diese Variante eignet sich zudem besonders für Patientinnen und Patienten mit einer Nickel-Allergie.

Auf der Basis eines zuvor angefertigten 3-D-Zahnmodells werden die unsichtbaren Schienen angefertigt, über einen bestimmten Zeitraum getragen, um dann auf die nächste Schiene zu wechseln, sodass die sanfte Korrektur schrittweise und diskret erfolgt.

Bei der Lingualtechnik wird die Zahnfehlstellung mit einer festen Zahnspange behoben, bei der die Brackets auf der Zahninnenseite sitzen und von außen nicht zu sehen sind. Zur Behandlung schwerwiegender Fehlstellungen ist diese Variante bestens geeignet. Eine ideale Feineinstellung kann anschließend durch eine Schienentherapie erfolgen.

Mini-Implantate >

Kleine Helfer mit großem Effekt

Die korrekte Verankerung spielt in fast jeder kieferorthopädischen Behandlung eine zentrale Rolle. Mini-Implantate sind kleine Stifte aus Titan, mit denen Verankerungspunkte für feste Zahnspangen geschaffen werden, die durch eine reduzierte Zahnanzahl oder einen reduzierten Zahnhalteapparat fehlen. Mini-Implantate erweitern so die Behandlungsmöglichkeiten, verringern die Behandlungszeit und sind dabei absolut unsichtbar.

Das Eindrehen der Mini-Implantate erfolgt besonders schonend mit geringem Zeitaufwand und unter örtlicher Betäubung, zudem können diese nach der Behandlung einfach wieder entfernt werden.

Kieferchirurgisch-kieferorthopädische Kombinationsbehandlung >

Ganzheitlich für Ihre Zahngesundheit da

Wenn eine kieferorthopädische Behandlung allein nicht ausreicht, da die Fehlstellungen oder Funktionsstörungen zu komplex sind, setzen wir in unserer Praxisgemeinschaft Dres. Sprakel in Coesfeld auf eine kieferchirurgisch-kieferorthopädische Kombinationsbehandlung. Dabei nutzen wir die Synergie unseres interdisziplinären Experten-Netzwerkes und arbeiten mit Spezialisten für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie zusammen.

Wir bündeln unsere Kompetenzen innerhalb unserer Praxis und mit externen Fachspezialisten, um individuell immer den perfekten Behandlungsplan zu finden. Gerne besprechen wir Ihre individuellen Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen eines persönlichen Gesprächs – wir sind für Sie da!

Bracketumfeldversiegelung >

Gut geschützt während der Korrekturphase

Die unmittelbare Umgebung von Brackets ist gerade bei jüngeren Kindern besonders anfällig für Karies, da die Zahnpflege dort nicht ganz einfach ist.

Durch eine Versiegelung des Bracketumfeldes erhalten die Zähne für die Zeit der Zahnkorrektur einen wirksamen Schutz für ihre Zahngesundheit. Die Zahnoberflächen werden dafür mit einem Speziallack versiegelt, der den empfindlichen Zahnschmelz vor Entkalkungen schützt. Selbstverständlich muss bei festen Zahnspangen trotzdem auf eine besonders sorgfältige Mundhygiene geachtet werden.

Stabilisierung | Retainer >

Beste Aussichten für eine strahlende Zukunft

Retainer sind die optimale Wahl, um das gewünschte Ergebnis einer kieferorthopädischen Behandlung bei uns in der Praxisgemeinschaft Dres. Sprakel langfristig zu sichern. Für eine dauerhaft schöne Zahnstellung können damit unerwünschte Zahnbewegungen nach einer kieferorthopädischen Behandlung verhindert werden.

Dünne Metalldrähte, die Retainer, werden auf der Innenseite der Frontzähne angebracht und sind von außen unsichtbar. Lachen, Sprechen und Kauen werden durch einen Retainer nicht beeinflusst. Das befreite Lächeln zeigt jetzt ein dauerhaft schönes Gebiss.

Sportmundschutz >

Kinderzähne ideal geschützt

Hockey, Boxen oder Karate – um die Zähne beim Sport immer perfekt zu schützen, bieten wir in unserer Praxisgemeinschaft Dres. Sprakel in Coesfeld einen individuell gefertigten Mundschutz an.

Während ein konfektionierter Mundschutz meist nur die Zähne im Oberkiefer bedeckt und häufig nicht fest hält, fasst ein maßgefertigter Sportmundschutz sowohl Oberkiefer- als auch Unterkieferzähne ein. Ein individueller Sportmundschutz sitzt perfekt und ist angenehm zu tragen. In unserer Zahnarztpraxis stellen wir diesen gerne in der Lieblingsfarbe her.

Sportliche Aktivität muss Freude bereiten, ohne Sorge um die Zahngesundheit!

Kontakt

Dres. Sprakel
Zahnärzte | Fachzahnärzte
für Oralchirurgie & Kieferorthopädie
Friedrich-Ebert-Str. 20
48653 Coesfeld
Tel 02541-938281 | Fax 02541-843212
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sie können unsere Praxis stufenlos erreichen.

Sprechzeiten

Montag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.00 & 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

So bewerten Patienten
Dr. Hartmut Sprakel

So bewerten Patienten
Dr. Tahereh Sprakel

×
Kontakt

Dres. Sprakel
Zahnärzte | Fachzahnärzte
für Oralchirurgie & Kieferorthopädie
Friedrich-Ebert-Str. 20
48653 Coesfeld
Tel 02541-938281
Fax 02541-843212
Sie können unsere Praxis stufenlos erreichen.

Unsere Sprechzeiten

Montag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:8.00 - 12.00 & 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag:8.00 - 12.00 & 14.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung